Insane C# Development

Dienstag, Juni 26, 2007

+/-/R/RW/RAM/Foo/Bar

Mein Bruder benötigt einen neuen DVD-Brenner. Es hat mich erschrocken wie billig diese Dinger heutzutage sind. Ein Ding das alles mit 32x beschreibt und eine S-ATA Schnittstelle hat kostet in der Tat nur 45-50 Euro! Da kann man fast schon blind das nächst beste kaufen!

Erinnert mich an mein 16-fach Slot-In DVD-Laufwerk von Pioneer. Damals Ende der 90er für 3000 Schilling gekauft, und ist immer noch schneller als so manch anderes möchtegern 16-fach heute auf dem Markt. Es dauerte natürlich noch einige Zeit bis ich wirklich DVD Medien dafür hatte, über ein Jahr lang begnügte es sich mit CDs und den mitgelieferten DVD-Spielen "Baldur's Gate" und "X-Files" :) Beide habe ich übrigens aufgrund von Software-Bugs nie durchspielen können! :-(

Und was soll ich sagen, im Gegensatz zu den Prophezeiungen eines Freundes hat es niemals eine CD zerkratzt oder sonst wie gemuckt, es läuft perfekt, auch nach 8 Jahren Betriebsdauer!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home