Insane C# Development

Mittwoch, Mai 30, 2007

PIC alive

Ich hab meinen PIC nicht zerschossen, es stellte sich heraus dass sich einfach nur ein Kabel leicht gelockert hatte und ich dadurch falsche Ergebnisse bekam. Wer viel misst misst viel Mist ;-).

CMOS ist trotzdem böse... BÖSE!

Mein PIC Parport Programmer funktioniert tadellos, das Testprogramm wird korrekt gebrannt, zurückgelesen und funktioniert in der Testschaltung. Das Configuration Word bekomme ich zwar programmiert aber nicht mehr korrekt ausgelesen - weiß der Geier warum - interessiert mich jetzt um 01:20 aber auch nicht weiter.

Jetzt kann ich weiter, meinen USB Brenner über den Parport brennen, und dann schlussendlich Projekte Alpha-1 bis Beta-7 durchführen.. MUAHAHAHAHAHA!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home