Insane C# Development

Freitag, Februar 23, 2007

Catch 22

Uh fies, gerade eben bei "Wer wird Millionär" kam folgende Frage: "Wofür steht M & P bei MP3?". Es handelte sich um die 500.000 Euro Frage. Der Kandidat nahm den 50:50 Joker, es blieb übrig: "Music & Portable" und "Moving & Picture".

Eine fiese Falle, denn in der Tat hat das MP hier nichts mit Musik zu tun, MP3 wurde als Audio-Codec für das MPEG1 Videoformat entwickelt, und heißt vollständig "Moving Picture Experts Group v1 - Audio Layer 3".

Der Kandidat hat zum Glück nicht gezockt und ist mit 125.000 heim gegangen.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home