Insane C# Development

Mittwoch, Mai 30, 2007

WinXP freezing

Wer schon mal das Problem hatte dass er seit Wochen keine Windows XP Updates bekommt, svchost.exe auf 99% hochschnellt und immer noch keinen IE6 vom Update verplättet bekommen hat, der sollte mal auf heise.de folgenden Artikel (klicky) ansehen.

Er beschreibt die Probleme von WindowsXP Update, und erklärt auch wie man sie lösen kann. Ist mir schon auf vier (!!) Windows XP Rechnern passiert. Daheim, in der Firma (der wird eigentlich über SuS gewartet), bei einem Kumpel und bei meinem Bruder.

Im Kurzen:

  1. "Automatisches Update" und "Intelligenter Hintergrund-Übertragungsdienst" über Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste beenden, eventuell zuerst problematische svchost.exe über Taskmanager abschießen (wenn sie mal wieder auf 99% rödelt).
  2. C:\Windows\SoftwareDistribution löschen (%WINDIR%\SoftwareDistribution)
  3. Windows Installer 3.0 Update installieren (klicky)
  4. WindowsXP Update Hotfix installieren (klicky)
  5. Neustarten

 

Danach funktioniert wieder alles prima, und man sollte gleich über http://windowsupdate.microsoft.com ein Update ziehen. Am Besten auch gleich auf "Microsoft Update" wechseln (kleiner Link in der Mitte der oberen Navigationsleiste), dann hält man nämlich nicht nur Windows sondern automatisch auch Office, etc. up-to-date. Bei mir waren es so gleich 16 Updates.

Danach kann man ohne schlechtes Gewissen die Updateeinstellungen in der Systemsteuerung auf "Automatisch" oder zumindest auf "Benachrichtigen" setzen.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home