Insane C# Development

Montag, Juni 11, 2007

BlueFS & Speculator

Unter http://notrump.eecs.umich.edu/group/group.html erfährt man neues zum BlueFS und zu Speculator, einer Erweiterung für Linux die Prozessausführungen dahingehend optimiert indem sie das Ergebnis von Dateisystem-Operationen vorhersagt anstatt auf das echte Resultat zu warten. Im Prinzip funktioniert das so dass ein Copy-On-Write Snapshot des Prozess angefertigt wird, die Operation angetriggert wird, und der Prozess basierend auf den Vorhersagen weiterläuft. Sollte die Vorhersage nicht eintreffen wird der Prozess wieder zurückgespult.

Um keine Inkonsistenzen zu verursachen blockiert man den Prozess dann doch bei Netzwerk I/O oder Bildschirmausgaben, es wäre sonst sehr verwirrend für den Benutzer ;-)

Vorteile bringt diese Technik hauptsächlich bei Netzwerk-Dateisystemen, denn die Latenz über das Netzwerk um viele viele Größenordnungen höher als alles was sich in der CPU abspielt.

Ob man so eine Technologie auch in unseren Produkten einführen könnte? :)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home