Insane C# Development

Freitag, Oktober 20, 2006

Windows Live Writer (Beta)

Ich muss sagen, dieser Windows Live Writer, mit einigen Plugins gespickt, toppt w.bloggar sogar in einiger Hinsicht. Das WYSIWYG editing ist erstaunlich akkurat, und extrem angenehm - und das obwohl ich sonst totaler Gegner von WYSIWYG HTML Bearbeitung bin.

WLW schafft es tatsächlich die Blog-Templates so korrekt auszulesen, dass es während des Tippens die Erscheinungsform des neuen Blogpostings fast 100%ig korrekt wiedergeben kann, ja sogar eine Preview der Blogseite nach dem Publishen gibt. Funktioniert sogar mit blogger.com und meinem Custom-Blog-Layout.

Was ich daran mag ist das die Software ein .NET API hat, um wirklich aus jedem Programm die WLW Schnittstellen anzusprechen, und schnell Posts abzusetzen. Theoretisch könnte man so ein Blog mit seinen Daily builds erzeugen, indem man das einfach in den Post-Build-Step integriert.

Oder man bastelt einen Windows-Syslogd Ersatz der bloggt, anstatt zu loggen :-)

Kombiniert mit meiner ICQ.NET Implementierung könnte man so auch eine ICQ => Blog Gateway ansinnen. Und über das GRGate könnte man mittels GR Bloggen, oder alle GR Konversationen mitbloggen.

Ach ja, schön ist die neue .NET Welt :-)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home